#3 Tipps gegen Pickel am Rücken

Pickel-am-Ruecken

Pickel im Gesicht sind eine Sache, Pickel am Rücken eine andere – das glaubst Du zumindest, oder? Allerdings stimmt das so nicht ganz. Denn die Haut am Rücken und im Gesicht ist sich sehr ähnlich und hat eines gemeinsam: Hier sitzen viele Talgdrüsen. Und wie im Gesicht auch können diese Talgdrüsen verstopfen was dann wiederum zu Entzündungen führt.

Die gute Nachricht ist allerdings: Deine Pickel am Rücken bekommt nicht jeder das ganze Jahr über zu sehen. Dennoch, auch dieses Jahr wird der Sommer wieder kommen und mit ihm die Freibadsaison. Zeit, sich einmal mit dem Problem Pickel am Rücken auseinander zu setzen.

Die richtige Kleidung

Pickel-am-Ruecken-2Wie schon gesagt entstehen Pickel am Rücken ebenso wie solche im Gesicht durch verstopfte Talgdrüsen. Und ebenso wie das Gesicht sollte man auch die Pickel am Rücken behandeln. Doch dazu kommen wir später, erst einmal beschäftigen wir uns mit einem grundsätzlichen Problem: Der richtigen Kleidung.

Während Du Dein Gesicht den ganzen Tag eher unbedeckt an der frischen Luft spazieren führst hat Dein Rücken mit einem ganz anderen Problem zu kämpfen. Kleidung, die den lieben langen Tag auf der Haut scheuert ist nicht nur unangenehm für Dich sondern auch Deinen Rücken. Sorge also dafür, dass die aufliegende Kleidung nicht zu eng ist.

#1. Natürliche Materialien statt Synthetik

Ein weiterer Punkt ist das Material, aus dem Deine Klamotten bestehen. Sieh Dir einmal das Etikett Deines T-Shirts oder Pullovers an. Ist es aus Baumwolle ist alles prima, dann brauchst Du Dir darüber keine Gedanken machen. Handelt es sich allerdings um Synthetik ist es ratsam, Dir ein paar neue Klamotten zu gönnen.

Unter synthetischen Stoffen staut sich die Hitze, die nicht herauskann. Du fängst an zu schwitzen, es sammelt sich Feuchtigkeit und auch diese kann nicht heraus. Das führt zu verstopften Poren. Sind die Pickel am Rücken zudem entzündet und eitrig passieren zwei weitere Dinge.

Durch das Scheuern der Kleidung öffnen sie sich und werden weiter gereizt. Der Eiter kann ebenfalls nicht abfließen und wird durch synthetische Kleidung auch nicht aufgesaugt. So wird im Laufe des Tages alles weiter auf Deinem Rücken verteilt und bildet so eine Brutstätte für neue Pickel.

#2. Rücken waschen nicht vergessen

Kommen wir jetzt also zu einem weiteren wichtigen Punkt, der Hygiene. Der Rücken ist eine oft vernachlässigte Zone. Wer keine Probleme mit Pickeln hat für den ist es auch nicht so schlimm, wenn der Rücken nicht besonders gepflegt wird.

Bei Dir sieht das allerdings anders aus und auch wenn es nicht ganz einfach ist solltest Du Deinem Rücken alle Pflege angedeihen lassen. Besorg Dir eine Bürste mit einem langen Stiel. Damit kommst Du auch an schwer zugängliche Stellen. Falls die Bürste zu hart ist für den Anfang kannst Du auch einen Waschlappen darüberstülpen.

Ebenso wie Dein Gesicht solltest Du von nun an auch morgens und abends Deinen Rücken waschen. Dazu kannst Du die selbe Pflege wie für Dein Gesicht nehmen beziehungsweise eine spezielle Akne-Pflegeserie, wenn Du im Gesicht keine Probleme hast. Vergiss auch das Eincremen nicht.

#3. Bettwäsche und Handtücher öfter wechseln

Noch ein Tipp: Auch Deine Bettwäsche und Handtücher kommen immer wieder mit Deinem Rücken in Kontakt, und das nicht zu wenig. Achte auch hier auf hautfreundliche Materialien, wechsle beides regelmäßig und reduziere oder wechsle Waschmittel und Weichspüler. Auch eine Ernährungsumstellung ist empfehlenswert. Wenn Du noch mehr erfahren willst lies Dir auch den Text Hausmittel gegen Pickel am Rücken einmal durch.

Bildquelle (bitte klicken)
 Compfight.com / CC / Tjook

Compfight.com / CC / Materials Aart

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Hausmittel gegen Pickel am Rücken - Hausmittel gegen PickelHausmittel gegen Pickel

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Zum kommentieren, bitte den Code eingeben! * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Mit der Hilfe von Heilerde kann erfolgreich gegen Pickel vorgegangen werden.
Heilerde gegen Pickel

Wer zu Pickeln neigt, wird vieles probieren, um sie wieder loszuwerden. Neben anderen Tipps wie Zahnpasta und Zinksalbe gegen Pickel...