Fruchtsäurepeeling als Hausmittel gegen Pickel

peeling-selbst-machen

Wenn Du unter Akne leidest hast Du sicher schon einmal irgendwo den Begriff Fruchtsäurepeeling aufgeschnappt. Jetzt fragst Du Dich vielleicht, was ein Fruchtsäurepeeling eigentlich ist, wie es sich von einem normalen Peeling unterscheidet und wie es Dir helfen kann, reinere Haut zu bekommen.

Widmen wir uns zuerst einmal der Frage, wie sich ein Fruchtsäurepeeling von einem normalen Peeling unterscheidet. Der Unterschied ist ziemlich groß denn bei einem herkömmlichen Peeling sorgen kleine Schleifpartikel dafür, dass abgestorbene Hautzellen entfernt werden. Für so ein Peeling kann man alles hernehmen, was irgendwie körnig ist. In der Regel werden dafür gemahlene Mandelkerne genommen, wenn man ein Peeling als Hausmittel selber herstellen will eignen sich dafür Zucker, Salz oder auch Kaffeesatz.

Peelings vs Fruchtsäurepeeling

Das Peeling wird in kreisenden Bewegungen auf die Haut aufgetragen und anschließend wieder abgewaschen. Beim Fruchtsäurepeeling ist nicht nur die Zusammensetzung eine andere sondern auch die Einwirkzeit und vor allem die Vorsichtsmaßnahmen, die man beachten muss. In einem Fruchtsäurepeeling werden keine Schleifpartikel eingesetzt sondern wie der Name schon sagt wird dazu Fruchtsäure verwendet, genauer gesagt Alphahydroxysäure oder auch Glycolsäure genannt.

Und wie der Name außerdem noch sagt handelt es sich dabei um eine Säure. Die Alphahydroxysäure sorgt dafür, dass die Haut oberflächig abgeschält wird. Das klingt ein wenig gruslig und ist dementsprechend nicht ganz ungefährlich. Normalerweise wird diese Behandlung beim Hautarzt durchgeführt denn dazu braucht es einiges an Vorbereitung.

Die Dosis macht das Gift

Zuerst wird dafür eine Hautfunktionsanalyse gemacht um zu sehen, wie der Zustand Deiner Haut ist. Dabei wird Fettgehalt, Feuchtigkeit und der pH-Wert gemessen. Anhand dieser Daten kann dann die richtige Dosierung der Säure eingestellt werden. Diese wird dann auf die Haut aufgetragen und wirkt – abhängig vom Zustand der Haut – einige Minuten ein. Anschließend wird das Peeling abgewaschen und beim Hautarzt erfolgt in der Regel anschließend eine professionelle Aknebehandlung, bei der die Haut von Pickeln und Mitessern befreit wird.

Wie Du Dir vielleicht vorstellen kannst ist die Haut nach einer solchen Behandlung nicht gerade rosig und erfreut. Die Säure und die Behandlung führt zu großflächigen Rötungen, die allerdings nach zwei bis drei Tagen wieder abklingen. Das Hautbild hat sich danach gebessert, mit einer Behandlung alleine ist es allerdings nicht getan.

Fruchtsäurepeeling für zuhause

Statt so einer professionellen Behandlung gibt es auch noch die Möglichkeit, ein Fruchtsäurepeeling als Hausmittel zu benutzen. Man kann es schon fertig kaufen und dann daheim im eigenen Bad anwenden. Der Vorteil ist, dass es wesentlich günstiger ist als ein paar Behandlungen beim Hautarzt. Dafür dauert es meistens auch länger, bis sich ein Erfolg einstellt.

Das liegt zum einen daran, dass man zuerst einfach mal die richtige Dosierung für sich selber finden muss. Da die Hautfunktionsanalyse am Anfang wegfällt muss man sich langsam herantasten. Fruchtsäurepeeling kann ziemlich brennen und zeugt davon, dass zuviel benutzt worden ist. Besser geht man langsam vor und übertreibt es am Anfang nicht gleich. Bei einem guten Produkt, das man auch online kaufen kann, ist in der Regel eine ausführliche Anleitung dabei, wie man vorzugehen hat.

Meistens muss man vor dem ersten richtigen Fruchtsäurepeeling die Haut langsam darauf vorbereiten und fängt dabei mit einer geringen Dosis an. Verträgt man diese gut kann man langsam steigern. Man darf also bei einem Fruchtsäurepeeling als Hausmittel keine Wunder nach dem ersten Mal erwarten sondern muss sich und der Haut einige Zeit geben. Es gibt auch Einzelfälle, die das Fruchtsäurepeeling gar nicht vertragen. Um die Haut nach der Behandlung zu kühlen ist übrigens eine Maske aus Quark oder reines Aloe Vera Gel eine gute Maßnahme.

Bildquelle (bitte klicken)
Zusammenfassung
Name des Rezepts
Fruchtsäurepeeling für unreine Haut
Veröffentlicht am

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Zum kommentieren, bitte den Code eingeben! * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Kostenloses E-Book
11 Nahrungsmittel, die du bei Pickeln & Akne vermeiden solltest + 1 Geheimtipp

Informiere dich jetzt über die 11 Nahrungsmittel auf die Du mit Pickeln & Akne verzichten solltest!

Weiter haben wir einen Geheimtipp parat den man nicht überall findet!

Jetzt ausfüllen und Du bekommst das kostenlose Willkommensgeschenk sofort zugesendet!
Noch ein letzter Schritt...

Du wirst nun weitergeleitet...

Kostenloses E-Book: 11 Nahrungsmittel, die Pickel & Akne verursachen + 1 Geheimtipp

In diesem kostenlosen E-Book erfährst Du welche 11 Nahrungsmittel bei unreiner Haut besonders schlecht sind. Zum Abschluss haben wir einen kleinen extra Tipp, für Dich vorbereitet, den man unbedingt beachten sollte!

Hausmittel gegen Pickel am Rücken

Die Hausmittel gegen Pickel am Rücken unterscheiden sich nicht großartig von denen, die Du auch im Gesicht benutzen kann. Problematisch...